header
                                       
       
            Moni strickt!


Moni strickt!

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Erika
   Unser Onlineshop



http://myblog.de/monistrickt

Gratis bloggen bei
myblog.de





ich bin wieder da!!

Seit Sonntag abend sind wir wieder im Lande, hab aber leider eine Bombastische Erkältung mitgebracht, sodaß ich heute meist auf der Couch dahingedümpelt bin und die Augen geschlossen hatte(das rechte Auge geht eh nicht ganz auf)
Im Urlaub war ich nicht ganz so fleißig wie mein Strickschesterlein "wink zu ikka", sondern hab nur 2 Paar Socken gestrickt, einmal für den Shop und einmal für meinen lieben Mann, außerdem hab ich ein paar Babysockenpaare gezaubert, 4 Paar oder so, hab noch Rest für ca. 3 Paar übrig.

Dann hat meine große Tochter eine Einladung zum Kindergeburtstag bekommen und die Mama dieses Mädchens hat angedeutet, daß Elisabeth sehr gerne was gestricktes für ihre Puppe hätte, uff, und das, wo ich doch momentan für die Puppe äußerst ungern stricke, außerdem muß ich für mich noch ein paar Trachtensöckchen stricken, denn für alle anderen hab ich welche gestrickt, nur mich hab ich wieder vergessen!!!Die Socken sollten bis 12.9 fertig sein, die Puppenklamotte bis 11.9., und das, wo ich stricktechnich ein bisschen gehandikapt bin aufgrund meiner Schniefnase(heute habe ich eine GANZE Zewarolle verschneuzt)

Mehr, wenn es mir wieder besser geht,
ach nochwas......
traurig bin ich, weilnoch kein Opalabo in Sicht ist, nicht mal zu meinem Geburtstag in ein paar Tagen wird es kommen.SCHNIEF!!!
6.9.06 18:48


allererster Schultag

Was für ein Tag!!!!!!!!!!!

Für meine große Tochter war heute der aller aller allererste Schultag, und natürlich war Mama mehr Aufgeregt, als Töchterlein.

Sie ist ganz selbstbewußt mit ihrer riesen Schultüte in die Klasse marschiert, als sie wieder rauskam, meinte sie , daß sie morgen wieder hingeht(was sonst), und mir sind dann doch ein paar Tränchen entwischt.

Aber nicht der Trauer wegen, sondern heute war ich eine überglückliche
stolze Mama, manche Leserinnen haben das vielleicht schon hinter sich und wissen, wie das so ist (wink zu Luna, hab auch an deine Laura gedacht)

In der nächsten Zeit werden meine Vormittage sehr kurz sein, da Marlen schon um 11.15 aus der Schule kommt.

Aber man wächst mit seinen Aufgaben!!!!!!!!!!
13.9.06 17:27


frisch gefilzt

gefilzt hab ich jetzt auch mal...

hatte noch ca. 70 gr. von einer Taubenblauen Merinowolle übrig, daraus hab ich ein kleines Täschchen gestrickt und dann bei 60 Grad mit Handtüchern und Jeans in die Waschmaschine geschickt.

Heraus kam das:

und daß ihr eine Vorstellung davon habt, welche Größe die Tasche hat,
Das Nadelspiel auf der Tasche sind 2,5 er Nadeln 15 cm lang und darauf liegen Neugeborenen Socken!!

Aber das Filzergebnis war echt super
13.9.06 18:22


aus Sockenwollresten

stricke ich momentan ganz viele Babysocken, da in gut 2 Wochen der erste Künstlermarkt ist und wir bisher noch kaum Babysocken haben.
Also hab ich meine Wollreste verstrickt und mußte auch schon 2 neue Knäuel anbrechen, dann waren wir aber am Montag bei Cindy und ich konnte schon ein paar Reste abstauben.
Auch bei ebay hab ich ein schönes Restekisterl ersteigert, 1,4 kg, alles kräftige Farben, eben für Babysocken.
So fleißig war ich letzte Woche:

jetzt geh ich noch in der Restekiste stöbern um neue Söckchen anzuschlagen...
15.9.06 17:32


Textilmarkt in Benediktbeuern

war sehr schön, aber die Kinder wollten nur schnell durchrennen, und so sind wir ziemlich schnell wiede nach hause gefahren.

Aber ich kenne jetzt auch die Wollmeise und es sind auch 2 Stränge mit heim gefahren.

werde mich jetzt daran machen, das Gemüse zu verarbeiten, das meine Kinder gestern von Oma und Opa mit hause gebracht haben.

bis bald
17.9.06 14:29


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung